Mit meinem Newsletter haben Sie

alles Wichtige im Überblick

 

und profitieren von gratis Selbst-Coaching Tools,

 

Tipps aus der Coachingpraxis, aktuellen Seminarangeboten, Erfahrungsberichten, meinen neuesten Blog Artikeln und Neues aus der Wissenschaft zum Thema Glücklichkeit© und Systemischen Aufstellungen.

Das Abo ist jederzeit wiederrufbar und Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Archiv:

Okt. 2017 - Systemische Aufstellungen - Ein inneres Bild der Gefühle

Liebe Leserinnen und Leser, Freunde und Interessierte,

 

nach meiner vier wöchigen Fernreise in Kolumbien bin ich frisch aufgeladen, mit vielen neuen Ideen, Eindrücken und neuen Perspektiven. In der Zwischenzeit ist der Herbst gekommen. Wir spüren es an der kalten Brise, die sich in den letzten Wochen immer wieder eingeschlichen hat und sehen es an den Bäumen, wie sie ihre letzten Energiereserven aus den Blättern ziehen und uns somit ein herrliches Farbenspiel bescheren. Die Natur ist im Wandel und passt sich den neuen Gegebenheiten des Wetters und des Klimas an. Aber nicht nur in der Natur herrscht momentan ein sichtbarer Wandel. Auch bei mir und meinen Freunden ist zur Zeit viel im Umbruch, privat sowie beruflich. Wie geht es euch da so, müsst ihr euch auch gerade an neue Gegebenheiten anpassen?

 

 

Erfahrungsbericht aus der Seminarreihe
Einführung Systemische Aufstellungen in Landshut

 

Kurz vor meinem Urlaub hatten wir unseren 4. Gemeinsamen Aufstellungsabend 2017 in Landshut. Es wurden zwei Themen aufgestellt, und wir haben nach einer intensiven Runde das 2. Thema vorzeitig mangels Zeit und Energie beendet. Ich danke nochmal allen Teilnehmern, die das Anliegen des Klienten geachtet und mitgewirkt haben. Das wir ein Thema nicht komplett behandeln können, wird auch in Zukunft öfters vorkommen. Ich möchte euch die Angst nehmen, falls Ihr mal in die Situation in meinen Seminaren oder Einzelcoachings kommt:

 

Systemische Aufstellung – Ein inneres Bild der Gefühle

 

Eine systemische Aufstellung, ist wie ein inneres Bild der Gefühle das wir im Raum mit echten Personen sichtbar machen. Wir können mit diesem Bild arbeiten, es neugestalten, übermalen, ihm eine neue Farbe verpassen oder es in ein anderes Licht rücken. Wenn Ihr mir und der Gruppe vertraut und ihr euer Anliegen zeigt, holt Ihr praktisch ein Bild aus euer Hosentasche, mit dem wir ab dem Zeitpunkt arbeiten werden. So wie Ihr das Bild aufgerollt habt, so könnt Ihr es auch jederzeit wieder einrollen. Wenn Du dann dazu bereit bist, kannst du das Bild wieder aufrollen und sehen, ob es noch den gleichen Glanz hat, die Farbe sich gesetzt hat oder noch eine Zeit vergehen muss bis das Bild getrocknet ist und seinen richtigen Platz in deiner „Lebensgalerie“ gefunden hat. Manchmal muss man z.B. nochmal eine Schicht Farbe mehr aufgetragen (d.h. Lösungen öfters wiederholen), damit dir das Bild guttut und du dir es gern ansehen willst, bzw. es dich jetzt nicht mehr stört.

 

Wenn ich euch in einer Aufstellung als Aufstellungsleiter begleite, sorge ich dafür dass die „Farbe“ angetrocknet ist, und Ihr euer Bild ohne Schäden mit nach Hause nehmen könnt. Das heißt, ich kann durch meine Erfahrung eine Aufstellung für den Moment so beenden, dass Ihr emotional stabil nach Hause gehen könnt. In einem zeitnahen Einzelcoaching werden wir dann die Aufstellung beenden. Ihr könnt somit euer Bild in eurer hilfreichen Form, Farbe, Größe und richtigen Ausleuchtung mit nach Hause nehmen.

 

 

Feedback erwünscht 😊 – 30 EUR Belohnung

 

Wenn Ihr das toll findet was ich mache, oder konstruktives Feedback zu mir, meinen Seiten oder meiner Coachingarbeit habt, freue ich mich auf eure Bewertung bei Google, Facebook, und/oder einen Eintrag in meinem virtuellen Gästebuch. Als Dank für euer Feedback verlose ich einen Gutschein für ein Coaching im Wert von 30,- EUR.

 

In Kürze erscheint mein neuer Blog Artikel „Trauma und Business - Was können wir aus der Trauma- und Bindungstheorie für den Beruf lernen?“ Und „Über Mich“ hab ich auf meiner Homepage auch neu geschrieben. Schaut doch hin und wieder bei mir virtuell vorbei 😉 www.Maximilian-Daschner.de.

 

 

Zeitnahe Veranstaltungen

 

Ich freue mich sehr auf kommenden Dienstag,  den 17.10. und bin schon gespannt, welche Themen er bringt und welche „Bilder“ wir gemeinsam gestalten und erarbeiten werden. Anliegen sind noch zu vergeben. Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung, da pro Abend nur eine begrenzte Anzahl von Anliegen bearbeitet werden kann. Anmeldung hier…

 

 

in Landshut:  jeweils 18.30 Uhr – ca. 21.30 Uhr

 

·        Einführung systemische Aufstellungen am 17.10.2017, 21.11.2017 und 12.12.2017.

 

 

in München:  jeweils 18.30 Uhr – ca. 21.30 Uhr

 

·        Systemisches Aufstellen von Business-Themen am 15.11.2017

 

 

Reminder: Für euer erstes Anliegen in unserem Gruppenseminar bezahlt Ihr nur 50,- EUR im Gegensatz zum Einzelcoaching 80 EUR/Std oder einer Fernaufstellung 60 EUR/Std und profitiert gleichzeitig von dem Willen der Gruppe euch zu helfen – ist das nicht eine tolle Sache! 

 

 

Welche Themen und Fragen können in einer systemischen Aufstellung geklärt werden

 

Ihr wisst noch gar nicht was ihr für ein Thema aufstellen könnt, dann schaut doch mal in meine Erfahrungsberichte und weiteren Ausführungen zu der Aufstellungsarbeit an. Ein paar Anregungen:

  • Du hast keinen „Zugang“ zu dir selbst? Du kannst nicht richtig fühlen, wie lieben, trauern, dich freuen oder empathisch sein?
  • Fühlt sich die Beziehung zu deinem oder deiner Geliebten oder Kollegen belastet an? Treten z.B. wiederkehrende Streits auf und du frägst dich welches versteckte Thema dahinterliegen könnte?
  • Du willst, aber kannst dich von deinem Partner nicht trennen, und verstehst nicht wieso?
  • Du fühlst dich kraft- und energielos?
  • Dir fehlt der Sinn bzw. der Auftrag im Leben? Du willst wissen warum du eine bestimmten Beruf gewählt hast oder was dich unterbewusst in dem Job hält?
  • Gibt es körperliche Beschwerden und du findest keinen Grund hierzu?
  • Fühlst du eine innere Getriebenheit und kommst nicht zur Ruhe?
  • Bedrückt dich ein immer wiederkehrendes Gefühl?

 

Fernaufstellungen via Videotelefonie

 

Meine Klienten haben auch sehr gute Erfahrungen mit meinen angebotenen Fernaufstellungen gemacht. Die Aufstellungen via Videotelefonie ermöglichen es euch auch mal von zu Hause aus, einfach und bequem ein Thema zu behandeln.

 

 

Herzliche Grüße euer

 

Maximilian