TERMINE


Einführung Systemische Aufstellungen

alle 4 Wochen

 

Die TeilnehmerInnen werden in die Theorie und Praxis der Systemischen Aufstellungen Anhand von Praxisdemonstrationen eingeführt. Sie können Ihr eigenes Anliegen aufstellen oder als Stellvertreter in einer Aufstellung mitwirken. Nach der Klärung Ihres Anliegens, wählen Sie aus der Seminargruppe Personen aus die stellvertretend für Ihre z.B. Familienangehörige/Kollegen und Systemelemente im Raum stehen. Als Aufstellungsleiter begleite ich Sie bei der Lösung Ihres Problems. Falls das Anliegen sehr intim ist, können wir hier auch verdeckt arbeiten, d.h. Sie brauchen die Personen/Elemente nicht benennen mit denen wir arbeiten.

 

Das Teilnehmen an Aufstellungen von Anderen ist eine tiefgehende und besondere Erfahrung und könnte auch eigene Fragen oder Themen aufdecken. Das Seminar ist auf den Prinzipien der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit aufgebaut. Keiner muss in einer Aufstellung teilnehmen.

 

Erfahren Sie mehr zu...


Ablauf des Seminars

  • Einführung in die Theorie und psychologischen Grundlagen meiner Aufstellungsarbeit
  • Praxisdemonstrationen
  1. Besprechung Ihres Anliegens
  2. Aufstellung der Systemelemente im Raum
  3. Befragung der Elemente
  4. Erarbeitung und Verankerung des Lösungsbildes
  • Besprechung nach jeder Aufstellung
  • Feedbackrunde

Eckdaten

 

Investiton - Aufstellungen in Gruppen

 

60 Euro** / 40 Euro* (inkl. 19% MwSt.) für Teilnehmer mit eigener Aufstellung

8 Euro / 5 Euro* (inkl. 19% MwSt.) für teilnehmende Beobachter

 

Einzeltermine auf Anfrage (ca. 90 Minuten) - 100 Euro / 50 EUR* pro Stunde (inkl. 19% MwSt.) - hier mehr erfahren zu Familienaufstellungen und Businessaufstellungen.
** Für Ihre erstes Anliegen zahlen Sie nur 50 EUR

*   Schüler/Studenten/Auszubildende

 

Termine Immer von 18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr am:

 

25.07.2017, 17.08.2017, 26.09.2017, 17.10.2017, 21.11.2017 und 12.12.2017

 

OrtCampudus GmbH, Ludwig-Erhard-Str. 6, 84034 Landshut


Download
Seminarflyer
Familienaufstellungen_Daschner_V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 574.1 KB

Anmeldung

 

Melden Sie sich bei über das Kontaktformular, via E-Mail oder auch gerne telefonisch an. Bitte teilen Sie mit, ob Sie ein eigenes Anliegen aufstellen wollen, da die Themen pro Abend begrenzt sind.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.