Systemisches Aufstellen von Business Themen

 

Viele kennen Aufstellungen aus dem familiären Kontext (Familienaufstellungen). Auch bei beruflichen Themen geben Aufstellungen sehr wertvolle Einblicke und schaffen Klarheit.

 

Die Arbeit mit systemischen Aufstellungen ist eine sehr effektive und effiziente Coachingmethode. Im Gegensatz zu anderen Methoden kann man in deutlich kürzerer Zeit ans Ziel kommen. Ressourcen werden vergrößert. Unbewusste und systemische Muster können sichtbar gemacht, Blockaden aufgedeckt und gelöst werden. Bei der Aufstellungsarbeit lernen Sie Ihre Strukturen, Zusammenhänge und Beziehungsmuster kennen. Dadurch können Sie eine neue Perspektive einnehmen und auch neue Lösungsansätze für Ihr Thema finden.

 

Typische Anwendungen für Business Aufstellungen sind:

 

Human Resources

  • Team- und Führungsstrukturen:
    • In welchem Verhältnis stehen unsere Teammitglieder zueinander?
    • Wie können wir noch besser zusammenarbeiten?
    • Konflikte
    • Schwierigkeiten zwischen Mitarbeitern untereinander und mit Vorgesetzten
  • Mobbing
  • Hohe Fluktuation
  • Einstellungen, Bewerberwahl, Neuplanung von Stellen

Marketings- und Vertriebsebene

  • Vertriebsprobleme bzw. Entwicklung innovativer Vertriebsstrategien
  • Produkt- und Dienstleistungsangebot:
    • Wie wirkt das Produkt- und Dienstleistungsangebot auf unsere Kunden?
    • Wie können wir unser Angebot sinnvoll und zukunftsorientiert weiterentwickeln?
  • Verhältnis zu Kunden und Stakeholdern:
    • Wie nehmen (potenzielle) Kunden, Geldgeber und andere Stakeholder unser Unternehmen oder Projekt wahr?
    • Wie wollen sie angesprochen werden?

Führungs- und Organisationsebene

  • Reale Macht- und Einflussverhältnisse aufdecken und reflektieren

  • Entscheidungsfindung
  • Klärung komplexer betrieblicher Sachverhalte
  • Re- und strukturierung eines Unternehmens oder einzelner Einheiten
  • Nachfolgeregelung
  • Entwicklung von Geschäftsideen
    • Fragestellungen zum Aufbau und der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen und -ideen oder Business-Cases
    • Barrieren überwinden
    • Unbekannte Ressourcen und Geschäftspartner entdecken

 

 

Der Ablauf einer Business Aufstellung:

  1. Besprechung Ihrer individuellen Problemstellung
  2. Festlegung des Ziels der Aufstellung
  3. Befragung der Repräsentanten
  4. Erarbeitung und Verankerung des Lösungsbildes
  5. Maßnahmen zur nachhaltigen Sicherung - z.B. Follow-up-Telefonat

 

Ihr Vorteil

  • Viele, meist neue, Erkenntnisse in kürzester Zeit (wenige Stunden statt Tage/Wochen).

  • Effektiv und effizient, gutes Kosten-Nutzen Verhältnis.

  • Fokussierung auf das Wesentliche, und auf die  "eigentlichen" Themen.

  • Ganzheitliche Lösungen für Unternehmen, MA, Kunden, Lieferanten, Partner, ...

  • Geschützte Atmosphäre, keine innerbetriebliche Unruhe

  • Profitieren Sie von der integral-systemischen Vorgehensweise.

 Lesen Sie mehr in den Erfahrungsberichten mit Animationen zu Businessaufstellungen.

 

Formate


Gruppenaufstellung


Nach der Klärung Ihres Anliegens, wählen Sie aus einer Seminar-gruppe Personen aus die stellvertretend für Ihre z.B. Kollegen, Angestellte, Organisationseinheiten und Systemelemente im Raum stehen.

Als Aufstellungsleiter begleite ich Sie bei der Lösung ihres Problems. Falls das Anliegen sehr zu betriebsgeheim ist, können wir hier auch verdeckt arbeiten, d.h. Sie brauchen die Personen/Elemente nicht benennen mit denen wir arbeiten.

 

Ihr Vorteil

Durch die im Raum stehenenden Personen gibt es eine stärkere Dynamik, die die Lösungen besser visualisieren. Andererseits bietet diese Variante des Aufstellens Ihnen die Möglichkeit die Rolle als Stellvertreter und grundsätzlich Aufstellungen kennen zu lernen.

 

Termine: regelmäßige Seminare in München

 

Dauer: ca. 1-2 Std.

 

Investition:
80 Euro (inkl. 19% MwSt.) je Anliegen für Teilnehmer mit eigener Aufstellung

 

15 Euro (inkl. 19% MwSt.) für teilnehmende Beobachter

 

Einzelaufstellung

 

Nach der Klärung Ihres Anliegens arbeiten wir zusammen mithilfe von "Bodenankern". Es stehen nicht verschiedene Personen als Stellvertreter in der Aufstellung. Wir skizzieren auf Papier die Personen und Elemente und stellen diese im Raum auf. Ich nehme nach und nach jede Position ein und erarbeite mit Ihnen die Lösung.

 

 

 

 

 

Ihr Vorteil

Viele  Kunden bevorzugen die Einzelaufstellung, weil die Elemente eines Anliegens oft durch Geheimhaltungsvorschriften oder Datenschutzrechtlichen der Organisation nicht genannt werden dürfen. Sie bieten einen geschützeren Rahmen und beruhen auf dem 4-Augen-Prinzip.

 

Dauer: ca. 1 - 3 Std. je Anliegen

 

Investition:

160 Euro  pro Stunde (inkl. 19% MwSt.)

Fernaufstellungen


Via Skype werden wir in einem Videotelefonat Ihr Anliegen Klären und mithilfe von Aufstellungs-figuren stelle ich Ihr Anliegen auf (wie Einzelaufstellungen).

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Vorteil

Dieses Format bietet den Vorteil, dass wir Räumlich entfernt miteinander arbeiten können. Fernaufstellungen eignen sich gut zur Analyse von Ihrem Anliegen. Zum lösen schwerwiegender Probleme empfiehle ich meinen Kunden jedoch eine Einzel- bzw Gruppenaufstellung.

 

 

 

Dauer: ca. 0,5 -2 Std

 

Investition:
100 EUR pro Stunde (inkl. 19% MwSt.)

 

Erstgespräch durch ein Telefonat sind bis zur Anliegenklärung und Auftragsannahme kostenfrei.

 

 

 



 

Gruppen-EXKLUSIV-Aufstellung für Einzelpersonen und Gruppen

 

Als Manager oder Unternehmerteam buchen Sie ein Exklusivpaket:


Wir treffen Sie gemeinsam mit Repräsentanten (Moveforward) in ausgewählten Örtlichkeiten oder Ihrem Unternehmen. Die Stellvertreter sind ausgebildete Coaches und Aufstellungsleiter/innen und arbeiten alle als Persönlichkeits- und Organisationsentwickler. Die vertraglich zugesicherte Diskretion bietet Ihnen mit der Gruppen-EXKLUSIV-Aufstellung das vertraulichste Aufstellungsformat.

 

Investition:

ab 350 Euro  pro Stunde (inkl. 19% MwSt.)

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.